….on the road again!

Endlich haben wir es geschafft! Wir sind nun mit Sack und Pack in unseren Van ‚Takeshi/Lenny‘ (sind uns noch nicht ganz einig, wie unser Auto heißen soll 😉 gezogen und nun endlich wieder „on the road“!

Weiterlesen

Advertisements

…long time no see!!!

Wow, und schwuppdiwupp sind dann auch schon wieder 2 Monate, seit meinem letzte Beitrag vergagen…unglaublich!

In der Zwischenzeit ist auch tatsächlich einiges passiert. Die meisten haben ja mitbekommen, dass wir nach wie vor in Raglan sind…besser gesagt….hauptsächlich ich! Aber keine Angt, es ist nicht auf eine Beziehungskrise zurück zu führen, dass Freddy und ich für ein paar Wochen getrennt sind….

Weiterlesen

Auckland – Raglan & Co.

Wow, ich bin so erleichtert. Wir haben nun schon den zweiten sonnigen Tag hintereinander und ich kann euch gar nicht sagen wie erleichtert ich bin. Wir haben in den letzten Wochen einiges erlebt, allerdings wurde das Ganze immer von einem leichten, trüben Schleier bedeckt, denn es regnete viel, sehr viel!

Aber fangen wir mit dem Tag an, als wir, nach ca. 40 Stunden anreise in Neuseeland, besser gesagt am Auckland International Airport landeten. Wir waren in der glücklichen Situation, dass auf uns sogar jemand wartete und abholte. Dieser jemand waren Vern & Tim, ein wahnsinnig liebenswertes Pärchen aus Neuseeland. Wir hatten das Glück Vern letztes Jahr auf einer Hochzeit unserer Freunde, Astrid und Neal, kennenzulernen.

Tim & Vern sind und waren einfach nur eine wahnsinnig große und tolle Unterstützung! Ich nahm ursprünglich vor unserer Reise Kontakt mit Vern auf, um sich mal auf einen Kaffee zu treffen und die Konversation endete letztendlich damit, dass Tim uns einen Van organisiert und gekauft hat und nun die Beiden nun  am Airport standen und auf uns mit unserem Auto warteten. Es war ein großartiger Start in unser neues ‚Abenteuer‘. Thanks to Vern & Tim.

2016-08-28-11-07-28-2

Tim & Vern

Weiterlesen

Frankfurt – Taipeh – Neuseeland

Jetzt ist es soweit. Wir, also, Fred& Ich,  haben uns nun gestern endlich auf den Weg nach Neuseeland gemacht. Nachdem wir vor lauter Vorbereitungs-chaos gar nicht mehr über das Eigentliche, nämlich die bevorstehende Reise, gedacht haben, ist uns dann doch, als wir endlich im Flieger saßen, der Gedanke gekommen, dass wir jetzt tatsächlich nach Neuseeland fliegen.

WhatsApp Image 2016-08-26 at 03.26.24

Fred & Ich im Flugzeug (da noch entspannt 😉

Weiterlesen