Heimspiel für „Miss Mango“!

Wer kennt sie nicht, die Sehnsucht nach Sonne, Sommer, Strand und Meer. Doch darauf müssen, vor allem die Münchner, nicht mehr lange warten. Die Band „Miss Mango“ schafft es, mit ihrem sonnigen, leichten und entspannten Sound, dieses Gefühl, nicht nur auf Platte sondern auch Live, perfekt zu vermitteln. Wer sich dies nicht entgehen lassen möchte, kann die Münchner aus dem Fünf-Seen-Land am kommende Samstag, den 29.03.2014, ab 20:30 Uhr, im Cord Club München zur Release-Party des Debut Albums „Tides“, Live erleben.

Miss Mango

Es gibt aber bei NO PAST LIFE 4 FISH nicht nur exklusiv 1×2 Tickets zu gewinnen, sondern wir haben uns im Nudo mit Amélie Haidt, der Frontfrau von Miss Mango, getroffen und uns über die Band, die Musik und die kommende Release, unterhalten.

 

Weiterlesen

Winter Tollwood: Tom Rohloff Live!

Winterzeit heißt Tollwood-Zeit. Es gibts nichts schöneres als bei kalten Temperaturen über das Tollwood auf der Theresienwiese zu schlendern, sich einen leckeren Glühwein schmecken zu lassen, dabei die tollen Stände mit ihren Handegemachen und nachhaltigen Produkten zu bewundern und vor allem Kunst und Musik genießen zu können. Die ist sogar überwiegend umsonst!

Tom Rohloff

Dem ist auch heute so, Tom Rohloff, der 27-jährige Sänger, Bassist, Gitarrist und Songwriter, gibt ein kleines aber feines Konzert in der Tief-im-Wald-Bar. Ansonsten kennt man den Musik-Allrounder von der Münchner Band Redweik, in der er seit 2012 als Bassist spielt. Heute präsentiert der gebürtige Hamburger sein »Handwerk von Herzen« mit einer Mischung aus eigenen und Coversongs.

Los geht das Ganze um 16 Uhr und der Eintritt ist kostenlos! Weitere Informationen findet ihr auf der Tollwood Website.

Die Phil Vetter Show im Substanz

Seit Oktober gibt sich nun der Singer und Songwriter Phil Vetter jeden 3. Sonntag im Monat im Substanz die Ehre. Auch heute ist wieder einer dieser Sonntage und gerade für ein solch verregnetes Wochenende der perfekte Ausklang. Phil ist allerdings heute nicht alleine, er bringt diesmal den  SAMY DANGER, früher bekannt als SAM I AM mit. Samy ist der Gitarrist und Songschreiber von JAMARAM und wird diesmal sein Soloprojekt vorstellen.

Los geht’s um 19.00 Uhr im Substanz in der Ruppertstraße 28 und mit der Eintrittspreis-Ansage: „Pay what you want“ kann man auch nicht falsch liegen.

Weitere Informationen findet ihr auf Facebook und unter http://www.substanz-club.de/